Historiker zu Gast an der Fakultät Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften der HTWK Leipzig

null Will Hanley [1], Historiker an der Florida State University [2], besucht die Fakultät  Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften der HTWK. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Rechtsgeschichte des Mittleren Osten. Im Rahmen seines einmonatigen Forschungsaufenthaltes, untersucht Will Hanley aktuelle Forschungsarbeiten der hochschulübergreifenden Forschungsgruppe Agile Knowledge Engineering and Semantic Web (AKSW) [3] auf deren Eignung zur Nutzung zum Aufbau wissenschaftlicher Datenbanken und damit verbundener neuer kollaborativer Forschungsmethoden.

Im Rahmen eines hochschuloffenen Seminars "Software- und Knowledge-Engineering für das Semantic Web" am 02.12. um 9:30 Uhr (GU 112) wird Will Hanley seine in diesem Bereich relevanten Forschungsarbeiten präsentieren und diskutieren.

Der Forschungsaufenthalt wird unterstützt durch einen Grant des DAAD.

[1] http://history.fsu.edu/People/Faculty-by-Name/Will-Hanley

[2] http://history.fsu.edu

[3] http://aksw.org