Sören Auer and Sebastian Dietzold and Thomas Riechert: Social Software für Kollaborative Wissensarbeit. In: Claudia Müller and Norbert Gronau, editors, Analyse sozialer Netzwerke und Social Software - Grundlagen und Anwendungsbeispiele p. 235--256. GITO-Verlag – Expertenwissen für die industrielle Praxis, Berlin, Germany, 2007. BibTex

Steffen Lohmann and Jan Fienhold and Thomas Riechert: Gemeinschaftliche Strukturierung von Inhalten im elektronisch unterstützten Lernen. In: Klaus Meißner, editors, Virtuelle Organisation und Neue Medien. Workshop Gemeinschaften in Neuen Medien - GeNeMe 2007. TUDPress, Verlag der Wissenschaften, Dresden, Germany, 2007. BibTex

Thomas Riechert and Kim Lauenroth and Jens Lehmann: SWORE - SoftWiki Ontology for Requirements Engineering. In: Sören Auer and Christian Bizer and Claudia Müller and Anna Zhdanova, editors, Proceedings of the 1st Conference on Social Semantic Web volume P-113 of GI-Edition - Lecture Notes in Informatics (LNI). Bonner Köllen Verlag, September 2007. ISBN: 978-3-88579-207-9. BibTex | PDF

Thomas Riechert and Steffen Lohmann: Mapping Cognitive Models to Social Semantic Spaces - Collaborative Development of Project Ontologies. In: Sören Auer and Christian Bizer and Claudia Müller and Anna Zhdanova, editors, Proceedings of the 1st Conference on Social Semantic Web volume P-113 of GI-Edition - Lecture Notes in Informatics (LNI) p. 91--98. Bonner Köllen Verlag, Leipzig, Germany, 2007. ISBN: 978-3-88579-207-9. BibTex | PDF

Abstract:

In this paper, we present an approach that applies concepts from the areas of Social Software and Semantic Web to application development. We start with a short introduction into Semantic Based Requirements Engineering. Then, we present an ontology for capturing requirements and related information. Based on this ontology, we describe how stakeholders are enabled to directly participate in requirements elicitation and to collaboratively create a project ontology. Finally, we report about the application of the presented approach in a use case from the e-government domain.

Stefen Lohmann and Thomas Riechert and Jan Fienhold: Netzwerkeffekte, Dynamik und Feedback durch die Integration von Social Tagging in E-Learning-Umgebungen. In: Christoph Rensing and Guido Rößling, editors, Proceedings der Pre-Conference Workshops der 5. e-Learning Fachtagung Informatik – DeLFI 2007 p. 27-34. Logos Verlag – Verlag für wissenschaftliche Publikationen, Berlin, September 2007. ISBN: 978-3-8325-1674-1. BibTex | PDF

Abstract:

Die Erstellung, Strukturierung und Pflege von Inhalten in Lernplattformen wird bislang vornehmlich von Lehrenden durchgeführt, was die Herausbildung wesentlicher Aspekte des Gruppenlernens wie Dynamik und Netzwerkeffekte erschwert. Ein Aufgreifen von Web 2.0-Konzepten erscheint vielversprechend, um Lernende stärker an der Gestaltung von Lernplattformen zu beteiligen. Dieser Beitrag thematisiert die Integration von Social Tagging in E-Learning-Umgebungen. Es wird eine prototypische Implementierung und deren Einsatz in der universitären Lehre beschrieben. Hierauf basierend werden erste Erkenntnisse und Anforderun- gen an zukünftige Entwicklungen in diesem Bereich abgeleitet.

Dietzold, Sebastian and Riechert, Thomas and Auer, S"oren: Semantische Datenintegration mit Hilfe von Semantic Web und Wiki-Technologien. In: F"ahnrich, Klaus-Peter and Thr"anert, Maik and Wetzel, Peter, editors, Integration Engineering: Motivation -- Begriffe -- Methoden -- Anwendungsf"alle p. 277-283. Leipziger Informatik-Verbund (LIV), Leipzig, Germany, 2007. ISBN: 78-3-934178-78-6. BibTex

Berger, T., Dienst, S., Riechert, T.: Das elatePortal-Projekt – Produktlinienentwicklung im Bereich eLearning/eTesting. In: 5. Workshop on e-Learning (WEL-07). Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH), Leipzig 2007, ISSN: 16101014.

Fienhold, J., Riechert, T., Lohmann, S.: Der Lecture Tagger: Social Tagging in E-Learning Umgebungen. In V. Dötsch et al. (Hrsg.): Proceedings of the Workshop on e-Learning 2007, Leipzig, S. 251-261, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH), Leipzig 2007, ISSN: 16101014