Bachelor-Studiengang Informatik (Universität Leipzig)

  • Softwaretechnik Übungen (4 SWS)
  • Softwaretechnik Praktikum (4 SWS)
  • Vorlesungsvertretungen (Prof. Fähnrich: Softwaretechnik)


Master-Studiengang Informatik (Universität Leipzig)

  • Praktikum Semantic Web (2 SWS)
  • Vorlesungsvertretungen (Prof. Fähnrich: Software-Management)

Riechert, Thomas and Morgenstern, Ulf and Auer, Sören and Tramp, Sebastian and Martin, Michael: Knowledge Engineering for Historians on the Example of the Catalogus Professorum Lipsiensis. In: Patel-Schneider, Peter F. and Pan, Yue and Hitzler, Pascal and Mika, Peter and Zhang, Lei and Pan, Jeff Z. and Horrocks, Ian and Glimm, Birte, editors, Proceedings of the 9th International Semantic Web Conference (ISWC2010) volume 6497 of Lecture Notes in Computer Science p. 225-240. Springer, Shanghai / China, 2010. BibTex | doi | PDF

Abstract:

Although the Internet, as an ubiquitous medium for communication, publication and research, already significantly influenced the way historians work, the capabilities of the Web as a direct medium for collaboration in historic research are not much explored. We report about the application of an adaptive, semantics-based knowledge engineering approach for the development of a prosopographical knowledge base on the Web - the Catalogus Professorum Lipsiensis. In order to enable historians to collect, structure and publish prosopographical knowledge an ontology was developed and knowledge engineering facilities based on the semantic data wiki OntoWiki were implemented. The resulting knowledge base contains information about more than 14.000 entities and is tightly interlinked with the emerging Web of Data. For access and exploration by other historians a number of access interfaces were developed, such as a visual SPARQL query builder, a relationship finder and a Linked Data interface. The approach is transferable to other prosopographical research projects and historical research in general, thus improving the collaboration in historic research communities and facilitating the reusability of historic research results.

Frischmuth, Philipp and Riechert, Thomas and Tramp, Sebastian: Realisierung einer web-basierten Plattform für die verteilte Akquise von Professorendaten auf Basis des OntoWiki-Frameworks. In: Morgenstern, Ulf and Riechert, Thomas, editors, Catalogus Professorum Lipsiensis -- Konzeption, technische Umsetzung und Anwendungen für Professorenkataloge im Semantic Web volume XXI of Leipziger Beiträge zur Informatik p. 65--75. Leipziger Informatik-Verbund (LIV), 2010. BibTex

Martin, Michael and Riechert, Thomas: Ortsbezogene Navigation basierend auf einem Vokabular zur Erzeugung geographischer Hierarchien. In: Morgenstern, Ulf and Riechert, Thomas, editors, Catalogus Professorum Lipsiensis -- Konzeption, technische Umsetzung und Anwendungen für Professorenkataloge im Semantic Web volume 21 of Leipziger Beiträge zur Informatik p. 107--116. Leipziger Informatik-Verbund (LIV), 2010. BibTex

Abstract:

Der geschichtswissenschaftliche Professorenkatalog der Universität Leipzig enthält u.a. Informationen zu Lebensläufen von Professoren, die an der Universität Leipzig seit dem Jahr 1409 lehrten. Diese historischen Informationen werden in einem kollaborativen Prozess unter Verwendung des semantischen Daten-Wikis OntoWiki aquiriert und publiziert. Mit dem Professorenkatalog liegt eine Wissensbasis vor, die auch geografische Informationen zu Geburts-, Graduierungs- und Sterbeorten von Professoren enthält. Der Buchbeitrag stellt einen Evolutionsprozess und die Verwendung eines geeigneten Vokabulars vor, um die implizit enthaltene Geo-Hierarchie aufzuarbeiten. Die daraus resultierende Geo-Hierarchie wird anschließend zur Navigation eingesetzt.

Morgenstern, Ulf and Riechert, Thomas, editors: Catalogus Professorum Lipsiensis -- Konzeption, technische Umsetzung und Anwendungen für Professorenkataloge im Semantic Web. volume 21 of Leipziger Beiträge zur Informatik p. 186. Leipziger Informatik-Verbund (LIV), Leipzig, Germany, Februar 2010. ISBN: 978-3-941608-08-5. BibTex | PDF

Abstract:

Seit 2006 erarbeitet der Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte am Historischen Seminar der Universität Leipzig einen Katalog der Professoren, die im 19. und 20. Jahrhundert an der Universität Leipzig lehrten. Anlässlich des 600-jährigen Bestehens der Universität Leipzig wurde diese Datenbank über das Internet einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden. Dazu wurde in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Agile Knowledge Engineering and Semantic Web (AKSW) am Institut für Informatik der Universität Leipzig eine Methode und ein Werkzeug zum browsergestützten kollaborativen Sammeln und gezielten Recherchieren innerhalb des Professorenkatalogs eingesetzt. Für die Realisierung des Projeketes kommen aktuelle Technologien des Semantic Web, wie RDFS, OWL, SPARQL und Linked Open Data zum Einsatz. Vorgestellt werden das Projekt und die verwendeten Werkzeuge. Ziel des Buches ist es, Wissenschaftlern ein Muster für die Anwendung einer kollaborativen und webbasierten Methode zum Erstellen und Pflegen von Datenbanken im Internet in die Hand zu geben.